Menu

Meldungen, Berichte

Aktuelle Infos, Vorschau auf Kommendes und Rückblick auf Bisheriges

Die erste Herren- & Damenmannschaft steigen in nächsthöhere Liga auf!

Die SV Schwaig Tennisabteilung feiert nach Abschluss der Sommersaison 2022 gleich zwei Aufstiege. Sowohl die Herren 00 als auch die Damen 00 sind jeweils in die Nordliga 2 aufgestiegen – GLÜCKWUNSCH!

Im Folgenden haben die beiden Mannschaftsführer Marvin und Vanessa ein paar zusammenfassende Worte gefunden, um die Saison noch einmal in aller Kürze Review passieren zu lassen.

Marvin: Nach vier erfolglosen Jahren haben wir es endlich geschafft aufzusteigen. Die meisten Gegner waren im wahrsten Sinne des Wortes chancenlos, was unser 12:0 Punkte in der Tabelle noch mal recht deutlich machen. Schade war, dass immer bis auf ein Spiel mindestens zwei der Stammspieler der Herren 00 gefehlt haben. Aber unsere Auswechselbank war immer noch sehr stark besetzt, sodass es für jeweils ein 9:0 gegen den zweiten und dritten Tabellenplatz gereicht hat.

Das klingt mal nach einem souveränen Durchmarsch in die Nordliga. Ein wenig spannender sah es da bei den Damen aus, die in dieser Saison oft mit Spielerausfällen zu kämpfen hatten. Aber lassen wir doch mal die Mannschaftsführerin zu Wort kommen…

Vanessa: Das Auftaktspiel der Saison gegen den Post SV wurde souverän mit 8:1 gewonnen und machte schon mal erste Hoffnung auf eine reibungsfreie Saison. Doch schon beim zweiten Spiel sah das ganz anders aus… Und gleichzeitig war es auch das Highlight und härtest umkämpfte Match für uns! Beim Heimspiel gegen den TC Rückersdorf haben wir von Anfang an direkt ein Einzel und ein Doppel hergeben müssen, weil wir nur zu fünft antreten konnten. Von der eigentlichen Damen 1 Mannschaft waren nur Sabrina und ich anwesend. Und drei unserer unglaublichen Damen 50! Ein riesen Dank an dieser Stelle nochmal an Margret, Gabi und Nina, die eingesprungen sind und so hart gekämpft haben. Und tatsächlich haben wir das Spiel am Ende noch 5:4 gewonnen!

Bei den darauffolgenden Spielen waren wir wieder vollzählig anwesend und auch hochmotiviert. Und betrachtet man das Endergebnis von 12:0 Punkten in der Tabelle, kann man schon von einem soliden Durchlauf sprechen. Ein schöner Abschluss der Saison waren die nachgeholten Doppel gegen den 1. FC Nürnberg, die wir aufgrund von plötzlichem Gewitter nachholen mussten. Nachdem alle drei Partien für uns entscheiden waren, war der Aufstieg zu 100% besiegelt.

Absolut hervorzuheben ist nochmals der Einsatz der Damen 50, die uns immer wieder bei urlaubs- oder krankheitsbedingten Ausfällen ausgeholfen!

 

Und auch hier sind die Damen 1 regelrecht in die nächste Liga durchmarschiert. Uns bleibt an dieser Stelle wohl nichts Anderes mehr zu sagen als: Viel Erfolg in der Nordliga 2, liebe Damen und Herren!

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Platzbelegung